Logo

LYNX Broker ist ein Partner des englischen Finanzinstitutes Interactive Brokers UK Ltd. und mittlerweile seit 2008 im deutschen Geschäft aktiv. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Amsterdam. Die deutsche Filiale befindet sich in Berlin und wird von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt.


Preise und Gebühren:
Leistungen:
Sicherheit und Support:
Fazit:
LYNX Broker ist eher für erfahrene Trader empfehlenswert, die Handelsplatform "Trader Workstation (TWS)" bietet professionelle Funktionen, die sich von denen der Software der Vollprofis kaum unterscheiden. Für das Trading bei LYNX sollte man 21 Jahre alt sein, denn erst dann bekommt man ein Margin-Konto, welches schnelles Daytrading ermöglicht. Unter 21 Jahren gibt es nur ein Bar-Depot, bei welchem man 3 Tage warten muss, bis nach einer Order das Geld wieder verfügbar ist, was aktives Trading sehr erschweren würde.

  • link zu LYNX Broker  •